Freizeitkarte - Überblick

Die Freizeitkarten richten sich an Nutzer von Android-Geräten. Die Offline-Vektor-Karten basieren auf den Projekten OpenStreetMap (OSM) und Mapsforge. Sie können zusammen mit verschiedenen Android-Karten-Apps (z.B. Locus Map, OruxMaps, c:geo, CacheBox, ...) benutzt werden.


Neue Funktion in den Freizeitkarten: Die optionale Darstellung von Wander- und Fahrradrouten.

Die Freizeitkarten basieren auf den Daten des OSM-Projektes. Sie wurden als Universalkarten entwickelt, für

Eigenschaften der Karte:


Rom - die ewige Stadt: Bereits vor Christi-Geburt war Rom zu einer Millionenstadt angewachsen.

Für die hier verfügbare Karte gilt:


Detailreiche Kartendaten: Selbst die Ruinen der römischen Monumentalbauten werden dargestellt.

Nutzungsbedingungen:

Die Nutzung des Kartenmaterials erfolgt auf eigene Gefahr. Das Kartenmaterial kann Fehler enthalten oder unzureichend sein. Die Ersteller dieser Karte übernehmen keinerlei Gewährleistung oder Haftung für Schäden die direkt oder indirekt durch die Nutzung des Kartenmaterials entstehen.

Viel Freude an den Freizeitkarten ... und viele interessante Touren damit.